Hauptnavigation

Mehr zur Region: Mecklenburg-Vorpommern

Der Aufbau des ASH in Wismar.

ASH für einsturzgefährdete Gebäude

Sind Gebäude vom Einsturz bedroht, kann das THW diese mit unterschiedlicher Ausstattung sichern. Neben dem Einsatzgerüstsystem gibt es dafür das Abstützsystem Holz (ASH), mit dem marode Decken und instabile Wände abgestützt werden können. Am vergangenen Wochenende wurde das ASH sowohl in Wismar als auch in Großenberg bei Bad Pyrmont aufgebaut, um Gebäude nach Bränden vor dem Einsturz zu schützen. Eingesetzt wurden dabei mehr als 140 Einsatzkräfte aus mehreren Ortsverbänden.
mehr: ASH für einsturzgefährdete Gebäude …
Das THW steht zusammen #WithRefugees.

Weltflüchtlingstag: THW engagiert sich für Flüchtlinge

Integration, Hilfe zur Selbsthilfe und Soforthilfe – mit diesen Schlagworten lässt sich das Engagement des Technischen Hilfswerks (THW) für Flüchtlinge beschreiben. Anlässlich des heutigen Weltflüchtlingstags sagt THW-Präsident Albrecht Broemme: „Das THW schließt sich dem Motto des diesjährigen Aktionstags an: Wir stehen zusammen #WithRefugees.“
Eins der rund 20 Kampagnenmotive

THW zeigt Gesicht: Start der bundesweiten Medienaktion

Unter dem Motto „Das THW zeigt Gesicht“ startet die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) ab Montag, dem 7. Dezember 2015, eine crossmediale und überregionale Medienaktion. Bis Ende des Monats sind rund 20 Kampagnenmotive von THW-Kräften in Einsätzen zur Flüchtlingshilfe in ganz Deutschland zu sehen. Damit macht das THW auf den Beitrag der Ehrenamtlichen und gesellschaftliches Engagement in der Flüchtlingshilfe aufmerksam.

Zusatzinformationen

Archiv

Hier können sie nach Meldungen suchen.

Archivsuche

Navigation und Service