Hauptnavigation

115: In Verbindung mit dem Technischen Hilfswerk

Die einheitliche Behördenrufnummer 115 hat am 14. April 2011 ihren Betrieb offiziell aufgenommen. 115 ist die einheitliche Behördenrufnummer von Kommunen, Ländern und Bundesverwaltungen, bei der sich Bürgerinnen und Bürger zu verschiedensten Themen informieren können.

Über die Rufnummer können sich Bürgerinnen und Bürger über sämtliche Aktivitäten des THW informieren: Wie kann ich mich ehrenamtlich einbringen? Wie engagiere ich mich für das THW im Ausland? Schon während des Pilotbetriebs haben sich viele Interessenten über das THW informiert. Das THW setzt damit seine Bemühungen fort, als transparente und serviceorientierte Behörde aufzutreten.

Neben THW-Themen wie Auslandseinsätzen oder der THW-Jugend informiert die Behörderufnummer hauptsächlich über Leistungen der öffentlichen Verwaltung. Bürgerinnen und Bürger können dort erfragen, welche Schritte beispielsweise bei einem Umzug oder nach einem Verlust des Personalausweises nötig sind.

Zusatzinformationen

Ihre Meinung zählt

Lassen Sie uns wissen, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt. Wir sind offen für Ideen, freuen uns über Ihr Lob und nehmen Ihre Kritik ernst. Geben Sie uns hier Ihr Feedback!

Feedback abgeben

Navigation und Service